Du kannst jetzt YouTube-Videos als Sticker auf Snapchat verwenden

Möchten Sie zum Beispiel ein Reaktionsvideo zu den Oscar-Ohrringen von letzter Woche drehen, oder stehen Sie am Eiffelturm und möchten auf diesen skurrilen Retrofilm über einen Mann verweisen, der dachte, er könnte 1912 vom Eiffelturm fliegen? Sein Anzug. Früher mussten Sie mit Links kämpfen, aber jetzt können Sie YouTube-Videos direkt zu Ihrem Snapchat-Beitrag hinzufügen.

Bekannt von den Objektiven
Snapchat, das soziale Medium, das für seine vielen Objektive und Fotofilter wie unten bei der NASA bekannt geworden ist, hat die sozialen Medien für immer verändert. Nicht nur mit diesen Linsen, sondern zum Beispiel auch dadurch, dass es möglich ist, einen Beitrag nur vorübergehend anzuzeigen. Allerdings sehen wir jetzt, dass Snapchat auch Dinge aus anderen sozialen Medien kopiert.

Beispielsweise hat Instagram kürzlich die Möglichkeit eingeführt, einen Link zu einer Artikel- oder Produktseite in einem Sticker zu platzieren. Auf Insta gibt es noch keinen YouTube-Sticker, aber jetzt auf Snap. Früher hat das bereits Sticker von Tweets eingeführt, also war es insgeheim nicht Instagram, das den verbesserten Sticker-Trend auslöste, sondern Snap selbst.

Leave a Reply

Your email address will not be published.